Drucken

Rossini Ariettes Italiennes
Rossini: Ariettes italiennes | Silvia Vajente, soprano; Adriano Sebastiani, guitar | Aufgenommen im März 2014, erschienen  2016 | Gitarre: Antonino Scandurra | Brilliant Classics 94628 | CD bei Amazon bestellen?

Gioachino Rossini (1792–1868) war ein Viel-Komponierer. Allein rund vierzig Opern hat er geschrieben,

dazu Sakral-, Instrumentalwerke und andere. Vor allem Rossinis Opern waren sehr populär und lieferten diverse Themen für Variationswerke – auch für Gitarre. Hier liegt die Zusammenstellung der "Huit Ariettes italiennes" aus "Soirées musicales" und "12 Ariettes italiennes" nach Motiven von Rossini von Ferdinando Carulli vor. Dass sie zu ihrer Entstehungszeit in ganz Europa populär waren, wird niemanden wundern!