Drucken

Nocturne Flavio Apro
Flavio Apro: Nocturne – Romantic Guitar Miniatures | Werke von Ponce, de Falla, Apro, José, Castelnuovo-Tedesco, Barrios, Llobet u.a. | Aufgenommen Mai—Juni 2013 | Gitarren: David Hirschy & Sergio Abreu 1979/1999 | Brilliant Classics 94875 | CD bei Amazon bestellen?

Miniaturen sind es nicht unbedingt … und schon gar keine romantischen, aber gute Musik ist es durchwegs. Mit der kompletten „Sonata III“ von Manuel Ponce geht’s los, dann kommen moderne Klassiker wie de Fallas „Homenaje“ auf Claude Debussy.

Dieses Stück hat übrigens gerade eine unerwartete Aktualität, da Claude Debussy am 25. März 1918 in Paris gestorben ist, vor fast genau hundert Jahren.

Flavio Apro spielt „sachlich“ und ohne übertriebene Romantizismen, wie wir sie von Musikern der Generation Segovias kennen … dabei präsentiert er Stücke, die durchaus auch von Segovia oder Alirio Díaz gespielt worden sind.