Gitarre & Laute, I/1979/Nº 6


  • Gitarre & Laute, I/1979/Nº 6
  • Harald Kümmerling, Bild oder Abbild (4): Lauten und Geigen soll’n auch nicht schweigen (2, 59-61)
  • Enrique Picotto, Interview mit Eduardo Falú (3-7)
  • Friedemann Hellwig, Dier Lauteninstrumente im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg (8-15)
  • Sammlung historischer Quellen V: Art. “Sor” aus der “Encyclopédie Pittoresque de la Musique” von A. Ledhuy und H. Bertini, übersetzt und herausgegeben von Wolf Moser (16-17)
  • Józef Powrozniak, Die Gitarre in Rußland (18-24)
  • Harald Thon, Was die Gitarre alles kann: Ein Unterrichtsvorschlag (25-32)
  • G&L-Edition: Fred Harz (Arrangeur), Geklaut von vorne bis hinten. Weihnachtspreisrätsel 1979 (33-36)
  • Ekard Lind, Zum Thema “Zeichenerklärung” (37-40)
  • Wolf Moser, 7. Internationales Gitarrenmtreffen in Castres (42-43)
  • Günter Mark, Lautenbaukurs in Erlangen 1979 (44)
  • Karl Sandvoss, Gitarrenbautechnologisches Seminar vom 30.7. bis 5.8.1979 in Bad Harzburg (44-46)
  • Johannes Klier, Erwiderung an Herrn Konrad Ragossnig auf seine Replik an mich in der Zeirtschrift Gitarre & Laute 5/1979 (50-53)
  • Notenbesprechungen: Musica-Kalender 1980 [Eckhardt van den Hoogen], Mike Eulner & Jacky Dreksler, Folk Complete, Metropol [Harald Thon], Kurtz Joachim Friedel, Suite für Gitarre, Bèrben [Jürgen Libbert], Carlos Surinach, Bolero de los Picaros, AMP [Harald Thon], Jojan Wikmanson, Sonate in h-Moll f. Git., Breitkopf 6769 [Jürgen Libbert]
Print Friendly