Gitarre & Laute, XV/1993/Nº 3

  • Gitarre & Laute, XV/1993/Nº 3
  • Peter Päffgen, Es gibt von Sor ein paar Stücke, die auch Mozart gerne geschrieben hätte … Interview mit Oscar Ghiglia, Basel 20. April 1993 (9-14)
  • Jens Wagner, Hinweise zu einer Haltungs- und Bewegungslehre für Gitarristen, Teil 1 (17-20)
  • Peter Päffgen, Not(iz)en. Girolamo Frescobaldi: La Frescobalda; S.L. Weiss, Fantasie, Tombeau sur la Mort de M. Comte de Logy; Dowland, Dos Gallardas, alle: hrsg. v. Miguel Angel Girollet, alle: OPERA TRES, MADRID; Federico Moreno-Torroba: Música para Guitarra, Vol. 1, Revisión y Digitación : Paulino García Blanco, OPERA TRES, MADRID; Denis Gaultier, La Rhétorique des Dieux, Faksimile, Genf 1991, MINKOFF; Attaingnant, Pierre, Très brève et familière introduction … Paris 1529, Faksimile, Genf 1988, MINKOFF; Richard Pick, School of Guitar: The Guitar in Pedagogy, Practice, Performance, 2 Bde. Columbus 1992, EDITIONS ORPHÉE; Andrej Sychra, Four Concert Etudes, EDITIONS ORPHÉE; Siegfried Behrend, Abendmusik: 11 Menuette für Gitarre, ZM 2694, Stierkampfmusik für 3 Gitarren, ZM 2849, Drei Stücke für Gitarre, ZM 2352, alle: ZIMMERMANN; Joao Texeira Pernambuco, Famous Choros, Heidelberg 1992, CHANTERELLE; Francisco Tárrega, Collected Guitar Works Volume I: Reprints of Early Editions edited by Rafael Andia & Javier Quevedo, CHANTERELLE; Mario Castelnuovo-Tedesco, Fuga Elegiaca for two guitars in the memory of Ida Presti edited by Ron Purcell, CHENRELLE; Franz Constant, Petite Suite pour Quatuor de Guitares op. 128, CDBEDEM, BRUXELLES; Wolfgang Condin, Himmel über Kyoto für Mandoline und Gitarre, CENTRATON/MOECK; Ernst Gottlieb Baron & Silvius Leopold Weiss, Music for the Lute, Brussel Koninklije Bibliotheek MS II 4087, mit einer Einleitung von Andreas Schlegel, PEER/ALAMIRE ISBN 90-6583-064-X; Uros Dojcinovic, Dos Impressiones Ibericas, EDITION BELTZ/AZPIAZU; ders., Crnogorski Diptih, Titograd 1990, UKCG; Johann Sebastian Bach, BWV 995-1000, 1006a für Gitarre, Transkriptionen und Kritischer Bericht von Ralf Jarchow, Glinde 1992, RALF-JARCHOW-VERLAG; Johann Sebastian Bach, Opere per liuto transcrite per chitarra, ZERBONI 10028; PLATTEN: Denis Gaultier, La Rhétorique des Dieux, Denis Pernot, Laute, Erste Gesamtaufnahme, ACCORD/MUSIDISC 200702; Uros Dojcinovic, Danza Caracteristica, Werke von de Falla, Ferrer, Giuliani, Tárrega, Villa-Lobos, DAMINUS RECORDS; Uros Dojcinovic, Muzika za Gitaru: Gitara Exotica, Werke von Yocoh, Sasaki, Karkoff, Behrend, Blyton, NAISSUS REKORDS NR 34001 (21-24)
  • Peter Päffgen, In historische Gewande: Neue Platten mit Alter Musik. Lord Herbert of Cherbury’s Lute Book, Paul O’Dette, Laute, Werke von Gaultier, Despond, Bacheler, Johnson, Diomedes Cato, HARMONIA MUNDI FRANCE 907068; The Lute in Dance and Dream: Three Centuries of Lute Masterpieces, Thomas Kirchhof, Werke von Francesco da Milano, Mudarra, Reis, Kapsberger, Dowland, Gaultier, Mouton, SONY CLASSICS 46 068; Air de Cour, Marie Claude Vallin, Sopran, Max von Egmond, Bariton, Lutz Kirchhof, Laute, Werke von Francisque, Guedron, Bataille, Ballard, Boesset, Mouliné, SONY CLASSICS 48 250; Air de Cour, René Jacobs, Konrad Junghänel, Wieland Kuijken, Mihoko Kimura, Dirk Verelst, Werke von Guedron, Gaultier, Lambert, Couperin, HARMONIA MUNDI FRANCE 190 1079; Silvius Leopold Weiss, Works Vol. 1 & 2, Lutz Kirchhof, Theorbo and Lute, SONY CLASSICS 48 391; Daniel Benkö x 7 on seven instruments, Werke von Gomez, Bakfark, Waissel, Dowland, Milan, Narváez, Bach, HUNGAROTON HCD 31479; Lute: Tsunoda Takashi, Werke von Dowland, Kapsberger, Gaultier, de Visée, Gallot, Weiss, PARDON-SCHALLPLATTEN TAK 43; Tablatura 1 und Tablatura 2, Ensemble unter der Leitung von Takashi Tsunoda, KITTY RECORDS IM VERTRIEB VON POLYDOR, JAPAN; Saraband, Music of the Emperors, NEW IMPRESSIONS/JARO 4156-2; Esaias Reusner, Lautensuiten, Konrad Junghänel, Laute, DEUTSCHE HARMONIA MUNDI RD 77230 (35-38)
  • Helmut Oesterreich, Die “Blaue Reihe”: Neue Musik für und mit Gitarre(n) (Detlev Glanert) (43-44)
  • Helmut Oesterreich, Jenö Takács zum 90. Geburtstag (45)
  • Ingeburg und Otto Löw, Para un Gentilhombre – zum Tod von Roland Zimmer (46)
  • G&L-EDITION: Ferdinando Carulli, Fünf Leichte Stücke aus der “Méthode Complète” op. 241, herausgegeben und eingerichtet von Markus Grohen (47-54)
  • Wiederbelebungsversuche: Die Gitarre zu Anfang des XX. Jahrhunderts, Teil 5: Von Johann Gottfried Eduard Bayer war bereits die Rede. Über die Rolle, die er im letzten Jahrhundert gespielt hat, ist wenig bekannt; dabei muss er eine der zentralen Figuren in der Gitarrenbewegung dieser Zeit gewesen sein. Der “Guitarrefreund” widmete ihm 1917 und 1918 diesen langen Beitrag, der übrigens nicht namentlich gezeichnet ist. (56-59)
  • Christian Michatsch, Gitarrenbauer in Deutschland (6): Henning Doderer, Waldems (60-61)
  • Karl Sandvoss, Gedanken zur Optimierung der Instrumenteneigenschaften bei den Standardgrößen akustischer Gitarren. Mitteilungen aus dem “Institute of Stringed Instruments Guitar and Lute ISIGL” (63-65)