Gitarre & Laute, V/1983/Nº 6

  • Gitarre & Laute V/1983/Nº 6
  • Peter Päffgen, Wenn man das Handwerk beherrscht, kann man sich alles leisten, Interview mit Siegfried Behrend (371-436)
  • Douglas Alton Smith, Die Lauten- und Gambentabulaturen von Schloss Ebenthat (378-386)
  • Wolf Moser, Das verpasste Repertoire (388-395)
  • Joseph Zuth, Aufgaben der neuzeitigen Gitarristik (397)
  • Renate Meyer, Internationales Seminar in Hof (Saale) (399)
  • Alice Artzt, Applaus! (400-401)
  • Ida Gille, Noch einmal: Ein Leben für die Gitarre: Zum hundertsten Geburtstag von Baldomero Zapater (404-405)
  • Ulrich Alberts, Zehn Jahre Musikfestival im Altmühltal (406-407)
  • Kurt Schnabel, II. Curso Internacional de Guitarra Flamenca (407)
  • Hermann Conen, Shakespeare lesen – Henze hören: Ein Abend mit Hans Werner Henzes zwei Sonaten “Royal Winter Music” für Gitarre, Teil 1 (416-423)
  • Sammlung historischer Quellen: Fernando Ferandiere, ARTE DE TOCAR LA GUITARRA ESPANOLA, Teil 2, übersetzt und herausgegeben von Wolf Moser (524-427)
  • G&L-Edition: Mauro Giuliani: VI Variations pour la Guitare sur les folies d’Espagne op. 45 (Faksimile) (429-433)
  • Dietrich Schulz-Köhn, DJANGO (439-444)
  • Plattenbesprechungen: Great Guitars: At Charlies, Georgetown: Charlie Byrd, Herb Ellis, Barney Kessel, CONCORD RECORDS CJ-209 [Günther Huesmann], Joe Pass, Virtuoso 4. Lush, PABLO RECORDS 2640-102 [Günther Huesmann], Hans Werner Henze, Royal Winter Music, Leif Christensen, Gitarre (Ersteinspielung des kompletten Zyklus), PAULA 25 [Peter Päffgen]
Print Friendly