Gitarre & Laute, II/1980/Nº 1

  • Gitarre & Laute, II/1980/Nº 1
  • Peter Päffgen, … man braucht nur noch die Vögel aus dem Baum zu holen … Ein Gespräch mit Jakob van de Geest (8-14)
  • Mario Sicca, Gitarre und Tasteninstrumente (16-23)
  • Sammlung historischer Quellen VI: Art. “Sor” aus der “Encyclopédie Pittoresque de la Musique” von A. Ledhuy und H. Bertini, übersetzt und herausgegeben von Wolf Moser (24-26)
  • Jürgen Libbert, “Gitarre und andere Zupfinstrumente”: Eine Glosse zu Schott’s neuem Katalog aus der Sicht eines Verbrauchers (30-33)
  • Johannes Klier, Sebastian Ochsenkun (1521-1574) (34-40)
  • Harald Thon, Und dann habe ich mich mit meiner Gitarre besprochen … Aus dem Leben des “self-made”-Stars David Qualey über seinen musikalischen Werdegang in den USA (41-43)
  • G&L-Edition: Geklaut von vorne bis hinten von Fred Harz. Auflösung des Weihnachtsrätsels 1979 (44-47)
  • Harald Kümmerling, Bild oder Abbild (5): Amor vincit omnia von Frans Francken d. Ä. (48)
  • Anne Stemmler, 1. Mettmanner Gitarrenwettbewerb für Stundenten (49)
  • Wolfgand Dix, Gitarrenklänge rund um den Globus (49)
  • Notenbesprechungen: Gaspar Sanz, Galliardas con otros dances Espanoles hrsg. v. Karl Heinz Böttner, Pycrus Edition [Peter Päffgen], Karl Scheit (Hrsg.), Leichte Stücke aus Shakespeares Zeit, UE 16693 [Peter Päffgen]
  • Plattenbesprechungen: Timoth Walker, barocke Gitarrenmusik AH 6.42218, Frank Hill, Die virtuose Gitarre, AH 6.42219, Frank Hill, Die klassische Gitarre AH 6.42437, James Tyler, Lautenmusik der Renaissance AH 6.42301 und James Tyler, Gitarre AH 6.42430 [Peter Päffgen], Sky Ariola 589 230 [Walter Lindenberg]
Print Friendly